Wie hieß eine Brettspiel-Wand mit Murmeln von früher?

Sami Dehn

(Ich werde hier nicht die Namen aller Spiele auflisten.)

Hier habe ich eine Liste aller Murmeln zusammengestellt, die in der Sammlung der Belgischen Nationalbibliothek vorhanden sind. Die Murmelsammlung kann auch im Shop der Nationalbibliothek erworben werden. Wenn Sie ein Sammler sind, können Sie in dieser Sammlung viele interessante Spiele finden.

Murmeln - eine kleine, aber interessante Sammlung von Brettspielen.

Ein paar eigene Spiele - ich weiß nicht genau, wie alles begann, aber ich habe in der Vergangenheit mit einem Haufen Karten gespielt, mit Würfeln, mit einem Stift, mit einem Bleistift und mit der Verwendung eines anderen Objekts im Spiel. Dies hat mir ein gutes Wissen gegeben und ich genieße es, viele Arten von Spielen zu spielen. Die Spiele, die ich gespielt habe, sind: - Tic-Tac-Toe - Tic-Tac-Toe ist ein Spiel, das mit der gleichen Anzahl von Spielern spielt wie eine Version von Dixit. Das Ziel ist es, die Hand des Spielers zu erhalten, die sich in der linken oberen Ecke des Spielfeldes befindet. Der Spieler muss die Hand dieses Spielers auf einen von zwei Steinen oben links, unten rechts oder unter den Steinen legen. Wenn der Spieler eine Karte hat, muss sich diese Karte auf dem Stein befinden. Der Spieler ist in der Lage, seinen Charakter über die Fliesen zu bewegen, um einen Token zu sammeln. Das unterscheidet es von Artikeln wie Bania Brettspiel. Wenn dieser Spieler zwei Steine hat, kann er eine andere Karte ausspielen. Der Spieler darf nicht hinter einem anderen Spieler im Rennen stehen. Es ist möglich, eine Runde zu verlieren, aber am Ende ist der Spieler der Gewinner. Wenn ein Spieler drei oder mehr Token erhält, gewinnt er.

Einige der Karten sind auf jedem Kachel eines Brettspiels gleich. Hier kann ein Spieler über ein Menü eine Aktion ausführen. In dem Beispiel auf der linken Seite hat der Spieler einen Aktionsbutton. Sehen Sie den Trollkids Rucksack Vergleich an. Die Aktionstaste ist rot und zeigt die Karte an, die gemacht werden kann. Im Vergleich mit Gullibo Rutsche ist es daher deutlich durchschlagender. Die Karte kann ein Bauer, eine Brücke oder eine Karte von einem Deck sein. Eine rote Karte bedeutet, dass der Spieler eine neue Aktion erhalten kann. Dies ist wichtig im Spiel, denn der Spieler, der die meisten Karten bekommt (der Gewinner), kann sich dann dafür entscheiden, mehr davon zu machen. Es macht viel Spaß, mehr Aktionen zu machen als seine Gegner.