Welches Monopoly soll ich holen?

Sami Dehn

Das kommt darauf an. Manchmal antworte ich: Welche der Monopolversionen von Deutschland? Es ist sehr wichtig! Und manchmal antworte ich: Die mit den Farben Schwarz und Gold? Es macht eine Menge Spaß!

Die Frage, die mir nicht immer gestellt wird, ist: Welche Version von Monopoly soll ich kaufen?

Nun, da das Spiel in Deutschland verkauft wird, dachte ich, dass es gut ist, diese Frage auf Englisch zu beantworten. So kannst du viele Bilder, Erklärungen und einige deutsche Wortspiele erwarten.

Ich denke, Monopoly macht Spaß, aber du solltest wissen, dass es nicht so toll ist, wie es scheint, und dass es für einen Anfänger sehr schwierig ist, die Regeln zu lernen und sie konsequent zu spielen. Es ist ein unterhaltsames Spiel, das gut für Kinder (und Erwachsene) zum Spielen ist und eines der besten Spiele im Sommer! Ein neues Spiel ist jedoch immer besser als das vorherige! Das heißt, wenn du das nächste Mal ein Brettspiel suchst, um mit deinen Freunden zu spielen, solltest du wahrscheinlich herausfinden, ob das neue Spiel so gut ist wie das vorherige! Du musst kein Perfektionist sein, um ein Spiel von Monopoly zu genießen!

Monopoly ist ein Spiel, das mit drei Spielern gespielt wird. Jeder Spieler nimmt einen Nachlass mit zwei verschiedenen Seiten, was bedeutet, dass jeder der Spieler bis zu drei Eigenschaften besitzen kann. Jedes Anwesen hat unterschiedliche Eigenschaften (z. Genauso ist Huck Schaukel einen Test wert. B. kann ein Bauernhof Schafe oder eine Pflanze Bäume haben). Jedes Mal, wenn ein Spieler seinen Nachlass bewegt, kommt eine Münze heraus und er muss entweder den Nachlass "kaufen", indem er die Münze an den anderen Spieler weitergibt, oder den Nachlass für einen Gewinn "verkaufen". Betrachten Sieden Barts Rucksack Testbericht. Der Gewinner einer Runde (nachdem die Münze bestanden oder "verkauft" wurde) ist der Spieler mit dem meisten Monopolgeld.

Jeder Nachlass besteht aus zwei Teilen (einem Nachlass und einem Board), die in den Board verschoben werden müssen. Das Anwesen wird dann auf einen der 3 "Plätze" auf dem Brett gelegt und bewegt sich zur gegenüberliegenden Seite des Brettes von dem Ort, von dem es stammt. Das Board enthält ein Raster, eine Anzahl von Karten (die Felder auf dem Board darstellen) und die Monopoly-Geldscheine. Es gibt drei spezielle Karten (die nur verwendet werden, wenn Sie eine Karte aus Ihrer Hand ausspielen), die auf das Gitter gelegt werden. Diese Karten sind die "Big Money"-Karten und die "Small Money"-Karten und werden von Ihrer Hand gespielt, um Ihrem Geld einen großen Schub zu geben. Nach einer Partie Monopoly gewinnen die Spieler, indem sie die Geldscheine auf den Nachlass des Gewinners verschieben oder die Münze übergeben (für insgesamt 10 Geldscheine). Der Gewinner des Spiels ist der Spieler mit dem meisten Geld! Ein Spiel zu gewinnen ist sehr lohnend. Sie gewinnen Geld mit: (a) Gewinnen der Runde und (b) Übergeben der Münze an deinen Gegner. (a) Das meiste Geld auf dem Board in der ersten Runde gilt als Rundengewinn. Die folgenden Rundengewinne werden dann für den Gewinner gezählt. Im Gegensatz zu Tracking Rucksack ist es damit merklich gelungener.