Welches Dungeon-Crawler-Brettspiel empfehlt ihr?

Sami Dehn

die, die jeder spielt. Nach einiger Zeit bekommen sie immer die falsche Antwort (falls es eine gibt) und kaufen stattdessen einfach das Dungeon Crawler Brettspiel. Dabei ist es voraussichtlich besser als Carrera Brettspiel. Wenn du ein wirklich tolles Dungeon Crawler Brettspiel haben möchtest, wirst du dich über diese Seite freuen! Hier sind einige meiner Lieblings-Brettspiele aus meinen Jahren: Dungeon Crawler (das erste Spiel, an das ich mich erinnere)

Dungeon Crawler - The Board Game (ein sehr gutes Remake von Dungeon Crawler, mit einer fantastischen Grafik)

Dungeon Keeper (ein Remake von Dungeon Keeper, in einem größeren Brett mit vielen Steinen, einer Reihe neuer Räume und einigen schönen neuen Karten)

Der Hobbit (ein tolles Spiel, das meine Familie gespielt hat, und wir haben es noch in unserer Sammlung, mit einem ganz neuen Brett!

Elder Sign (mein Favorit der originalen Elder Sign Spiele, mit einer schönen Grafik und vielen neuen Räumen)

Ich denke, dass ein gutes Dungeon Crawler Brettspiel wirklich einfach zu spielen sein sollte. Im Unterschied zu Samsonite Rucksack ist es hierbei spürbar empfehlenswerter. Der Spieler muss es leicht spielen können, das ist der wichtigste Aspekt. Das Spiel sollte nicht schwierig sein, nicht einmal ein wenig, aber es sollte einfach zu spielen sein (vielleicht ein wenig zu einfach, aber es macht trotzdem Spaß!). In einigen Spielen ist es einfacher, mit einer oder zwei Personen zu spielen. Aber in der Regel müssen die ersten beiden Personen immer hart arbeiten! In diesem Fall ist es wichtig, darüber nachzudenken, wer den größten Spaß an diesem Spiel hat (was normalerweise du bist)! Die einzige andere wichtige Sache ist, dass die Regeln dieses Spiels leicht verständlich sein sollten. Das wird imposant sein, im Vergleich mit Decatlon Rucksack Es gibt mehrere mögliche Lösungen für das Problem (siehe diesen Blogbeitrag von mir für weitere Details): Es sollte mehr als ein Regelwerk geben, denn es sollte etwas Spaß machen, aber je mehr Regeln, desto weniger Spaß macht es. Das Brett sollte so gestaltet sein, dass das Spiel leicht gespielt werden kann, so dass die erste Person hart arbeiten muss. Wenn die Spieler alle Freunde sind, dann müssen wir nur die Regeln ändern. Damit ist es wahrscheinlich stärker als Brettspiele Erfahrung.